Die KNAPPSCHAFT

… zählt mit rund 1,6 Millionen Versicherten zu den größten Krankenkassen in Deutschland. Sie kombiniert den Schutz der Kranken- und Pflegeversicherung mit einer ganzheitlichen Versorgung: In ihrem medizinischen Kompetenznetz arbeiten Ärzte, Kliniken, Pflegekräfte, Gesundheits- und Versicherungsfachleute Hand in Hand. So erhalten Versicherte eine Vielzahl von Leistungen zur Früherkennung und Prävention – die nicht selten über den gesetzlichen Standard hinausgehen.

 

 

 

Fachreferentin Prävention
Claudia Isabelle Menze
Dezernat I.1
Knappschaftstraße 1
44799 Bochum
Tel. (0234) 304-11401
Fax. (0234) 97838-12316
E-Mail: praevention@knappschaft.de
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karin Finken
Pieperstraße 14 – 28
44789 Bochum
Tel.: (0234) 304 – 82270
Fax: (0234) 9783821779
E-Mail: presse@kbs.de

 

Weitere Informationen unter www.knappschaft.de